Netzwerke und Akteure in der Alphabetisierung

Who is who? 

Netzwerk

Netzwerk (Bild: geralt / pixabay.com; CC0)

Auf dieser Seite  finden Sie Akteure  und Netzwerke als Ansprechpartner für Projekte, Beratung und Kooperationen. Viele Akteure und Online-Portale haben wir in den anhängenden Linklisten zusammengefasst. Ergänzungsvorschläge nimmt die Redaktion gerne entgegen.

BIBB - Koordinierungsstelle Dekade für  Alphabetisierung

Das Logo der AlphaDekade 2016-2026

 Logo der AlphaDekade 2016-2026 (Bild: ©BIBB)


Die Koordinierungsstelle übernimmt das fachliche Monitoring der Maßnahmen des Bundes im Rahmen der AlphaDekade 2016-2026. 

Sie fördert die Kommunikation und Kooperation mit den Partnern der Dekade. Im Fokus  stehen arbeitsmarktnahe Themen und Zielgruppen, wie


  • Arbeitsplatzorientierte Alphabetisierung und Grundbildung Erwachsener, www.alphabund.de
  • Transfer und nachhaltige Verbreitung von guten Praxisbeispielen
  • Identifikation und Generierung neuer Förderschwerpunkte und Forschungsbedarfe
  • Vernetzung der Akteure der Alphabetisierungsarbeit, Gewinnung neuer Partner
  • Implementierung dauerhafter und tragfähiger Strukturen der Alphabetisierungs- und Grundbildungsarbeit als Teil des Weiterbildungssystems
  • Sensibilisierung des Umfeldes und der Öffentlichkeit

Kontakt: alphadekade@bibb.de

Quelle: BIBB Koordinierungsstelle Dekade für Alphabetisierung

Deutsche Gesellschaft für Lesen und Schreiben

Das Bild zeigt eine Hand mit Stift.

Schreiben (Bild: Fill / pixabay.com; CC0)

Die Deutsche Gesellschaft für Lesen und Schreiben (DGLS) ist eine Sektion der International Literacy Association (ILA, ehemals IRA), die sich für die Förderung der Schrift- und Sprachkultur einsetzt. Die DGLS bietet Vernetzungsmöglichkeiten auf Fachtagungen an. Lehrende finden unter der Rubrik "Publikationen" eine Reihe von praxisrelevanten Büchern, teilweise  sind diese nur noch als PDF bestellbar.

Quelle: Deutsche Gesellschft für Lesen und Schreiben

Das Engagement des DVV für die Alphabetisierung und Grundbildung

Das Bild zeigt das Logo des Deutschen Volkshochschul-Verbandes.

Alphabetisierung und Grundbildung gehören zu den Schwerpunktthemen des Deutschen Volkshochschul-Verbands (DVV). Mit neuen Lernangeboten und dem Transfer bewährter Ansätze engagiert sich der Verband dafür, die Ziele der Nationalen Dekade für Alphabetisierung und Grundbildung umzusetzen.

Mehr

Alphabund

Frau liest Zeitschrift.

Frau liest Zeitschrift (Bild: kaboompics / pixabay.com; CC0)

Der Alphabund informiert über die Aktivitäten in den BMBF-Förderschwerpunkten:  "Forschung und Entwicklung zur Alphabetisierung und Grundbildung Erwachsener" und   "Arbeitsplatzorientierte Alphabetisierung und Grundbildung Erwachsener".

Mehr Informationen zum Alphabund erhalten Sie hier.

MENTO

Viele Hände als Symbol für Teamarbeit

MENTO   steht für ein "Kollegiales Netzwerk für Grundbildung und Alphabetisierung".  Mento unterstützt die Ausbildung von Mentorinnen und Mentoren, Lernberaterinnen und Lernberatern und den Aufbau von Netzwerken. 

Mehr

Stiftung Lesen

Eine lesende Frau

Lesende Frau (Bild: Bequest / pixabay.com; CC0)

Die Stiftung Lesen setzt sich dafür ein, dass jedes Kind und jeder Erwachsene in Deutschland über die notwendige Lese- und Medienkompetenz verfügt und Lesefreude entwickelt. Dazu entwickelt die Stiftung für jedes Mitglied der Gesellschaft geeignete und zugängliche Programme zur Leseförderung.

Mehr informationen zu den Projekten und Materialien finden Sie hier.

DIE Alpha-Portal

Das Bild zeigt den Schriftzug "Alpha-Portal".

Das DIE Alpha-Portal bündelt Informationen über den Forschungsbereich Alphabetisierung und Grundbildung am Deutschen Institut für Erwachsenenbildung – Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen seit den 1980er Jahren bis heute.

Mehr

Linklisten

Erfahrungsberichte