Zeige 10 von 512 Ergebnissen

  1. Handlungsanleitung
    Der Einstieg ins E-Learning mit vorhandenen Lehrmaterialien

    Es gibt unendlich viele Möglichkeiten für den ziel- und bedarfsorientierten Einsatz digitaler Medien in der Lehre, sodass man mitunter gar nicht weiß, wie und wo man anfangen soll. Im Folgenden stellen wir Ihnen ein Stufenmodell für den Einsatz von vorhandenen Lehrmaterialien vor.Das Stufenmodell hilft, mit bereits vorhandenen Lehrmaterialien eine...

  2. News
    Big Brother beim E-Learning

    Der Lernende vor dem Rechner runzelt die Stirn und das E-Learning-Programm wiederholt die Erläuterungen, die dem Nutzer zweifelhaft erscheinen – noch ist das Zukunftsmusik. Forscher der TU Chemnitz arbeiten allerdings bereits an einem solchen E-Learning-Angebot, das proaktives Lernen möglich machen soll. Mithilfe einer Webcam können Reaktionen des...

  3. Checkliste
    E-Learning planen: Von der Ausgangsanalyse zum Feinkonzept

    Bis zum fertigen Feinkonzept für ein E-Learning-Angebot sind einige Schritte notwendig. Ohne eine genaue Analyse der Ausgangsituation geht es nicht: Damit das Angebot am Ende rund und stimmig ist, sollten Sie schon von Beginn an die Weichen richtig stellen. Diese Checkliste enthält die wichtigsten Punkte dafür. Planen Sie folgende drei Schritte e...

  4. News
    Europäisches Projekt für Kompetenzprofile von Lehrkräften

    Kursplanung und Lernprozessbegleitung beschäftigen Lehrkräfte in der Weiterbildung besonders intensiv. Im Rahmen des EU-Projektes “Designing, monitoring and evaluating adult learning classes – supporting quality in adult learning” (DEMAL) wurden detaillierte Profile zu diesen beiden professionellen Kernkompetenzen erarbeitet. Die Profile bilden di...

  5. News
    Digital Learning Map

    Die Datenbank „Digital Learning Map“ stellt frei und kostenlos auf dem Informationsportal e-teaching.org Praxisbeispiele digitaler Hochschullehre online zur Verfügung. Die Karte zeigt Lehr-Lern-Szenarien, die digitale Medien verwenden und an deutschen Hochschulen eingesetzt werden. Ziel ist es, Ideen zu vermitteln, zu vernetzen und eigene Praxisbe...

  6. Handlungsanleitung
    Lernziele überprüfen im E-Learning

    Klick, klick, klick - das ging ja schnell. Zehn Minuten in der E-Learning-Umgebung und wieder haben die Lernenden einen neuen Lerninhalt bearbeitet. Aber ist denn eigentlich etwas hängen geblieben? Um das herauszubekommen gestalten Lehrende für ihre E-Learning-Arrangements Aufgaben. Diese Handlungsanleitung gibt Ihnen einen Überblick, wie Sie dies...

  7. Handlungsanleitung
    Qualitätssicherung im E-Learning

    Ihre Lernenden sollen die gesteckten Ziele erreichen, die Technik muss reibungslos funktionieren und Sie möchten Ergebnisse automatisiert auswerten können? Checken Sie vor dem Go-Live, ob all dies gewährleistet ist. Hier lesen Sie, was Sie tun sollten, um die Qualität Ihres E-Learning-Arrangements sicherzustellen.Für die Qualitätssicherung von E-L...

  8. Checkliste
    Digitale Medien richtig einsetzen

    Der Einsatz digitaler Medien alleine ergibt noch keinen Mehrwert in der Bildung. Erst mediendidaktisch durchdachte Arrangements erzeugen bessere Ergebnisse für Lernende und Lehrende. Je nachdem, wie und wozu Medien eingesetzt werden, erfüllen sie unterschiedliche Aufgaben. Daraus ergeben sich auch unterschiedliche Anforderungen an die Lehrenden u...