Zeige 10 von 507 Ergebnissen

  1. Handlungsanleitung
    Moderationsmethode für Lehrende

    Die Moderationsmethode kann zur Problem- und Ideenfindung, Problemlösung sowie zur Vorbereitung von Entscheidungen eingesetzt werden. Der  Moderator  hilft  der  Gruppe,  eigenverantwortlich  zu  arbeiten  und  Lösungen für ihre Fragen oder Probleme zu finden. Er beteiligt sich nicht inhaltlich, sondern ist nur für die Methode verantwortlich. Er f...

  2. Lernbegleitung umsetzen - Handlungsgrundlagen für Lehrende

    Befinden sich die Kursgruppe auf ganz unterschiedlichem Wissensniveau und haben sie alle einen anderen Stil zu lernen, wird es für Sie als Lehrperson schwierig, allen gerecht zu werden. Das Konzept der Lernbegleitung hilft Ihnen, diese Schwierigkeit zu meistern: Es stellt der Kursgruppe eine Lernumgebung zu Verfügung, in der sich jeder mit se...

  3. Blog
    Lehrende für Umfrage zum wb-web-Portal gesucht

    Über 800 Inhalte hält das Portal wb-web für Lehrende in der Erwachsenen- und Weiterbildung bereit. Diese sollen Lehrende dabei unterstützen, einfach gute Weiterbildung zu machen. In unserer aktuellen Umfrage möchten wir herausfinden, wie zufrieden Sie mit dem Portal sind und welche Wünsche Sie haben. Zudem würden wir gern wissen, was Sie von dem L...

  4. News
    Herbstprogramme der Landesverbände online

    Die Aktualisierung der Weiterbildungsdatenbank Qualidat mit den Programmen der Landesverbände der Volkshochschulen ist abgeschlossen. Über 1800 interessante Fotbildungsangebote sind im Veranstaltungskalender online verfügbar. Die Kursangebote richten sich an Lehrende sowie Leitungs- und Verwaltungspersonal in Bildungseinrichtungen. Alle Veranstalt...

  5. News
     Digital Literacy - Erweiterung unseres Dossiers

    In  unserer Erweiterung des Dossiers "Alphabetisierung und Grundbildung" um das Thema "Digital Literacy" versuchen wir, möglichst viele Angebote und Informationen für Lehrende in der Erwachsenen- und Weiterbildung zusammenzutragen und aufzubereiten.  Die Fähigkeit der kritischen, kundigen und gestalterischen Anwendung von digitalen Medien – neben...

  6. Handlungsanleitung
    Handeln reflektieren mit dem Modullogbuch

    Wie können Lehr-Lern-Prozesse effizient reflektiert werden? Wer viel unterrichtet, dem bieten sich viele Eindrücke als Grundlage für Verbesserungen. Oftmals gehen die Vorsätze in der Fülle von Aufgaben und unterschiedlichen Veranstaltungen unter. Das Logbuch für Lehrende hilft weiter. 

  7. News
    GRETA Reflexionsbogen – Testen Sie Ihre pädagogischen Kompetenzen

    Das Projekt GRETA entwickelte in den vergangenen Jahren ein Kompetenzmodell für Lehrende. Dieses Modell bildet alle Kompetenzen für die Planung, Durchführung und Nachbereitung ab, die in der Erwachsenenbildung notwendig sind. Der Reflexionsbogen des Projekts dient als erste Auseinandersetzung mit den eigenen Kompetenzen als Lehrende/r. Der Reflexi...

  8. News
    Auszeit als Lernzeit

    Der klassische Lehr-Lern-Betrieb ist bundeweit weitestgehend eingestellt. Demgegenüber gibt es viele Angebote für das Selbstlernen, ebenso Empfehlungen, wie die eigene Lehre digital aufbereitet und durchgeführt werden kann.  Aber was  benötigen  Lehrende der Erwachsenen- und Weiterbildung in diesen Zeiten konkret?Die aktuellen Entwicklungen stelle...

  9. News
    Webseminar GRETA PortfolioPlus kennenlernen

    Am 6. August startet das erste Webseminar für Lehrende in der Erwachsenenbildung, die ihre pädagogischen Kompetenzen reflektieren und ein professionelles Feedback erhalten wollen. Unter dem Slogan „GRETA – kompetent handeln in Training, Kurs und Seminar“ bietet das Projekt GRETA mit dem PortfolioPlus ein Verfahren an, mit dem Lehrende ihre Kompete...

  10. Blog
    Und was hat die Lehrkraft davon?

    Nachdem wir das Lernmodell LENA (LEbendig und NAchhaltig Lernen) vorgestellt haben und die Methodenwahl nach dem Akronym S.P.A.S.S. empfehlen, geht es jetzt an ein Beispiel aus dem Seminaralltag. Wie würde eine Lehrende traditionell vorgehen und wie macht sie es als „Ermöglichungsdidaktikerin“ anders? Welche Methode ist denn nun typisch für die Er...