Zeige 10 von 447 Ergebnissen

  1. Linkliste
    Studien und Berichte zum Thema Alphabetisierung

    Studien und Berichte zum Thema Alphabetisierung Knauber, C. (2017). Länderstudie Österreich. Alphabetisierungs- und Grundbildungspolitik – Ergebnisse des Projekts EU-Alpha. texte.online Bundesministerium für Migration und Flüchtlinge (Hg.) (2016). BAMF-Kurzanalyse.Qualifikationsstruktur, Arbeitsmarktbeteiligung und Zukunftsorientierung.Grotlü...

  2. Wissen

    Ein zentrales Element von wb-web sind die Wissensbausteine. Sie präsentieren wissenschaftlich fundierte Grundlagen und vermitteln zugleich unmittelbares Handlungswissen in Lehr-Lernkontexten. Sie bilden somit die Basis für kompetentes pädagogisches Handeln. Die Wissensbausteine decken die in der Erwachsenen- und Weiterbildung zentralen Themen- und...

  3. Termin 15.09.2020 Bavariafilmplatz 3, 82031 Grünwald, bei München Kostenlos
    Digital und teilbar: Die OER-Werkstatt

    Vom 15. auf den 16. September veranstalten die NABIBB und die EPALE sowie das FWU Medieninstitut der Länder Deutschland die sog. OER-Werkstatt mit Hands-on-Workshops zur Erstellung von OER-Materialien. Die praktische Arbeit an eigenen OER-Materialien im Mittelpunkt. Es treffen sich dazu Menschen aus allen Bildungsbereichen, um gemeinsam an Lehr-Lern-Materialien zu arbeiten. Dies...

  4. Termin 28.01.2021 Pädagogische Hochschule Zürich, Gebäude LAA, Lagerstraße 2, 8090 Zürich Kostenlos
    Verwerfungen und Möglichkeiten

    Die Corona-Pandemie hat die Weiterbildung hart getroffen undkräftig aufgewirbelt. Als Mitte März 2020 ein landesweites Veranstaltungsverbotverhängt wurde, standen die Weiterbildungsakteurevor enormen Herausforderungen, die niemand vorausgesehenhatte. Sie waren gezwungen, ihre Tätigkeiten sehr rasch anveränderte Bedingungen anzupassen und auf einen ungewissenPl...

  5. Handlungsanleitung
    Differenzierung und Verantwortungsteilung

    Heterogenität, also die Unterschiedlichkeit der Teilnehmenden, ist immer schon ein Thema der Erwachsenenbildung. Oft wird es allerdings unter dem Aspekt "Heterogenität als Störung" behandelt. Dabei ist die Heterogenität der Teilnehmenden eine Chance für die Bildungsarbeit.Die vielen Methoden, die zum konstruktiven Umgang mit Heterogenität entwicke...

  6. Buchvorstellung
    Kompetenz im Konfliktfall

    Unbeachtete Konflikte können verheerend für den Verlauf eines Kurses sein und sollten deshalb weder vernachlässigt noch ignoriert werden. Dieses Buch liefert einen breiten Einblick in mögliche Konfliktszenarien aus dem Seminaralltag und bezieht die Methoden zur Handhabung und Prävention auf diese Szenarien. Die Autorin geht dabei nicht nur auf Kon...

  7. Dossier
    Digitalisierung in der Erwachsenenbildung

    Mit Smartphone, Tablet und Laptop bringen Teilnehmende heute ganz selbstverständlich ihre eigenen digitalen Geräte mit in Kurse und Trainings, Workshops und Vorträge – unabhängig vom Thema. Für Erwachsenenbildung und Weiterbildung bieten sich damit neue Chancen für das Lernen, das abwechslungsreicher, individueller und kreativer gestaltet werden k...

  8. Blog
    Kompetenzen anerkennen – Was bewegt sich in Deutschland?

    Die Anerkennung von informell und non-formal erworbenen Kompetenzen wird europaweit seit Jahren diskutiert. Laut EU-Ratsempfehlung (pdf) sollen alle EU-Mitgliedsstaaten bis spätestens 2018 Regelungen zur Validierung eingeführt haben. Um den aktuellen Stand der Kompetenzanerkennung in Deutschland ging es bei der Fachtagung „Kompetenzen erkennen und...

  9. Blog
    Bildungsarbeit für Flüchtlinge: Was braucht die Praxis?

    Aufruf zur Mitarbeit an einem Themenschwerpunkt “Bildungsarbeit für Flüchtlinge” auf wb-web.de. Jetzt sind Sie gefragt: Welche Inhalte würden Sie sich wünschen? Welche Fragen zum Thema Bildungsarbeit mit Flüchtlingen haben Sie, die beantwortet werden sollten? Welche weiteren Ideen wollen Sie uns mit auf den Weg geben? Das Problem: Ohne Sprachkenn...

  10. Blog
    Finanzielle Grundbildung immer mehr im Fokus des Interesses

    Finanzielle Grundbildung hat sich in den letzten Jahren als Teil einer ganzheitlichen Grundbildung in Deutschland etabliert.  Wie sich der Umgang mit Geld im Kontext des Alltags gestaltet und welche Kompetenzen dies erfordert, wurde in dem DIE-Projekt „Schuldnerberatung als Ausgangspunkt für Grundbildung. Curriculare Vernetzung und Übergänge“ (Cur...