Lernwiderstand aufgrund des Kursablaufes

Lernwiderstand aufgrund des Kursablauf

Der Kurs läuft, die Kursleitung ist vorbereitet, das Thema passt und die Kursteilnehmenden sind motiviert.  Doch manchmal scheinen einzelne Personen dem Kursverlauf nicht folgen zu können. Sie klinken sich aus dem Thema aus und erreichen das Lernziel möglicherweise nicht. Hier können Lernwiderstände aufgrund des Kursablaufes die Ursache sein. Erfahren Sie hier, wie der Kursablauf Lernwiderstände auslöst und begünstigt, woher sie kommen und wie Sie präventiv oder spontan betroffenen Teilnehmenden begegnen können.

Hier geht´s zum Lernpfad: Lernwiderstand aufgrund des Kursablaufs

Dauer: 1 1/4 Stunden

Lernschritte: 3

Schlagworte: Lernwiderstand / Kursablauf / Verweigerung / Störungen

Kategorie: Lernangebot durchführen

Der EULE Lernbereich wurde vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unter dem Förderkennzeichen W142300 gefördert.